Menü

Aktivitäten des Vereins - News Details

Aktion Mensch - Förderaktion "Noch viel mehr vor" -

Der Verein „Vogelschutzwarte Storchenhof Loburg e. V.“ führte am 27. September 2018 das eintägige Projekt

„Miteinander statt allein  - Gemeinsam malen zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen!“  durch.

Am Projekttag setzten die Akteure die Gestaltung mit vorgegebenen Motiven, aber in freier Entscheidung über Farbgebung und Komposition in
Schablonentechnik um. Dabei wurde unter Anleitung in mehreren Kleingruppen gearbeitet. Die fachliche Begleitung übernahmen die Kooperationspartner von der Setzermann & Vorwerk GbR, die das Wanddesign erarbeitet und die Schablonen hergestellt haben.

Alle Beteiligten haben an diesem Tag mit großer Kreativität dazu beigetragen, das Umfeld des Storchenhofes schöner zu gestalten. Die Mitwirkenden
lobten zum Schluss noch einmal die gute Organisation und betonten, dass sie viel Spaß an der kreativen Arbeit hatten. Auch der Wunsch nach weiteren gemeinsamen Projekten wurde geäußert.

Wir danken den Pfeifferschen Stiftungen Magdeburg, den beiden Fotografen und Umweltdienstleister Heike Setzermann und Dirk Vorwerk, der Lebenshilfe Rosslau und Aktion Mensch, die zum Gelingen des Tages beigetragen haben.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen und wirkt sehr einladend

Garagenwand zum Parkplatz neu gestaltet

Das im Bericht erwähnte Video von Dirk Vorwerk lässt sich über diesen Link anschauen:

Dirk Vorwerk: Aktion Mensch

Der ausführliche, mit vielen Fotos unterlegter Bericht steht zum Download zur Verfügung. 
Viel Freude beim Lesen und Anschauen! 

Zurück

Leckeres, Spannendes und mehr - Storchenküken laden ein!

Die ersten Storchenküken können besucht werden. Kinder können Hühnerküken füttern, Vogelmasken basteln und Dosenwerfen.

Zur Verpflegung gibt es Getränke und leckere Wraps mit veganer Füllung von den "Küchenspezialkräften", die auch für Fleischesser ein Genuss sind.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Wir haben auch über die Osterfeiertage geöffnet.

 

Am Sonntag, den 13.12.2015, nahm Herr Dr. Christoph Kaatz mit verschiedenen Geflügelrassen an der Ortsschau des Kleintierzuchtvereins Loburg teil.

 

Seit über einem Monat wird im Rahmen eines Förderprojektes die Außenanlage des Storchenhofes Loburg verschönert.

 

Die vom 16. bis 18. Oktober 2015 stattfindenden 24. Sachsen-Anhaltischen Storchentage sind vorüber ...

 

Am Sonntag, den 4. Oktober 2015, wurde auf dem Storchenhof Loburg erstmalig der „Tag der Regionen" durchgeführt.

 

Liebe Storchenfreunde und Storchenfreundinnen ...