"Aktiv werden" News Details

Spenden ohne Geld

Spenden ohne Geld: Amazon

Seit Ende des Jahres 2016 ist es möglich, über Amazon Smile auch den Storchenhof mit einer vom Unternehmen ermöglichten Zuwendung zu unterstützen.

Wer bei Amazon bestellt, meldet sich einfach über diesem Link mit seinem Kundenkonto an und bestellt. Hier gibt es weitere Erkärungen dazu: Über smile.amazon.de

Sicher ist der indirekt gespendete Betrag mit 0,5 Prozent des Einkaufswertes keine große Summe, aber auch Kleinvieh macht Mist, wie man so treffend sagt und es ist besser als Nichts.
Es soll auch kein Grund sein, sich deswegen zum Beispiel bei Amazon anzumelden, dann doch lieber direkt spenden. Aber wenn man schon beim Geld ausgeben ist, dann doch vielleicht mit diesem kleinen positiven Nebeneffekt für uns.

 

Spenden ohne Geld: Smoo.st

Wer kein Geld ausgeben möchte, aber gern in Werbeprospekten blättert und dazu noch ein Smartphone nutzt, der kann täglich blättern und auch dabei ein paar Cent an den Storchenhof vermitteln.

smoo.st ist ein noch recht junges Unternehmen, das seinen Kunden mehr Kunden durch Werbung verspricht und dafür spenden sie für einen guten Zweck eine gewisse Beteiligung. Das Projekt wurde bereits einige Male ausgezeichnet. 

Auch wir haben uns dort registriert.

Hier wird erklärt, wie es funktioniert.

Was zu tun ist:

Die App auf dem Smartphone installieren.

Für Iphone: itunes.apple.com/de/app/smoost-kostenlos-helfen

Für Android: play.google.com/store/smoost - kostenlos helfen

Man muss sich schon registrieren, und man sollte ausnahmsweise seine Skepsis gegenüber der Nutzung seiner personengebundenen Daten in den Hintergrund stellen. 

Es besteht auch die Möglichkeit, sich täglich daran erinnern zu lassen. Vielleicht auch eine gute Alternative zur sonst langweiligen Bahn- oder Busfahrt?  Einfach ein oder mehrere Prospekte am Handy durchblättern und schon werden unserem smoo.st-Konto wieder 0,05 Euro gut geschrieben. 

Spenden ohne Geld: benefiz24

Schon einige Jahre sind wir bei benefiz24 angemeldet. 

Hier wird gespendet, indem man über diese Seite in seinen gewünschten Online-Shop geht, sofern er dort auch vertreten ist und über diesen kleinen Umweg einkauft. 

 

Und so funktioniert es:
benefiz24.de öffnen, in das Suchfeld "Institution" Vogelschutzwarte eingeben (Tipp: sie wird schon nach der Eingabe weniger Buchstaben vorgeschlagen)
Dann im Suchfeld "Shops auswählen" nach dem gewünschten Shop suchen. Man wird dann mit einem Button zu seinem Shop geführt. 

Pro Einkauf geben die Unternehmen eine Provision in unterschiedlicher Höhe, die dann auch an uns weitergeleitet wird.

 

Spenden mit Geld

Selbstverständlich ist es auch weiterhin möglich, unsere Arbeit für den Schutz und die Pflege von Weißstorch und Co. per Überweisung zu unterstützen.

Es können auch eine oder gern auch mehrere Patenschaften für Pfleglinge, aber auch für frei lebende Störche und andere Tiere erworben werden - für sich selbst, oder auch als Geschenk. Der Erlös kommt allen Tieren zugute. 

Shop - Tierpatenschaften

 

Zurück