Dokumentarfilm "Zugvögel" auf ARTE am 11.08.2016 um 20:15 Uhr

Warum nehmen Zugvögel Jahr für Jahr die Strapazen eines langen Fluges auf sich? Der Dokumentarfilm begleitet Zugvögel mit atemberaubenden Luftbildern von ihren Reisen aus der "Vogelperspektive" im Dienste der Wissenschaft. Der Kamera-Helikopter überquert mit Störchen gemeinsam die gefährliche Straße von Gibraltar und begleitet sie in der Luft bis nach Tansania und Kenia.

Einen Vorgeschmack finden Sie hier:

Zugvögel. Kundschafter in fernen Welten.

Die Wiederholungen  des Films laufen am Dienstag, den 23.08., um 9:25 Uhr und am 27.08.2016 ab 14:50 Uhr.

Inzwischen kann das Video auch in der Mediathek  bis zum 10.09.2016 abgesehen werden.


Zugvögel

 

 

Bitte dem Link folgen und zu dem Beitrag wie auf dem Foto markiert, scrollen

Zurück