Einladung an alle Storchenfreunde zur Filmpremiere der MDR-Produktion „Ein Paradies für Adebar. Der Storchenhof Loburg“

Die Vogelschutzwarte Storchenhof Loburg e.V. lädt alle Interessierten recht herzlich zu einer Filmpremiere am 28.03.2014 in die Sekundarschule Loburg (Kalitzer Weg 18) um 19:30 Uhr ein.

Die MDR-Produktion „Ein Paradies für Adebar. Der Storchenhof Loburg“ zeigt in 100 Sendeminuten sowohl die praktischen Tätigkeiten (u. a. Versorgung der Tiere, Auswilderung) als auch die wissenschaftlichen Aktivitäten (z. B. Satellitentelemetrie, Zugbegleitung, Bestandserfassung) auf und um den Storchenhof. In enger Verbindung zu den Arbeiten liegt uns eine umfangreiche Öffentlichkeitsarbeit sehr am Herzen, vor allem die Einbeziehung von Kindern und Jugendlichen (z. B. aus dem Freiwilligen Ökologischen Jahr).

Im vergangenen Jahr hat der MDR das aufregende Leben auf dem Storchenhof für mehrere Wochen aufgezeichnet. Infolgedessen wurde erstmalig das gesamte Arbeitsfeld auf dem Storchenhof bis ins Detail verfilmt.

Die Filmpremiere in Loburg erfolgt lange vor der offiziellen Ausstrahlung im MDR. Über diese Würdigung ist die Vogelschutzwarte Storchenhof Loburg e.V. daher ganz besonders stolz.

Der Eintritt für das Ereignis ist selbstverständlich frei.

Bereits jetzt stehen die Termine für die Fernsehsendungen fest. An allen vier Donnerstagen (4./11./18./25.) im September 2014 jeweils von 19:50 Uhr bis 20:15 Uhr werden die Beiträge im MDR ausgestrahlt.

Zurück