Neues vom Hof - News Details

2. „Herbst“-Auswilderung am 24.08.2019

Gäste und Paten haben uns ihr Foto- und Videomaterial zur Verfügung gestellt und so ist auch wieder ein kleines video entstanden. 

Herzlichen Dank noch einmal für die netten Kontakte!

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedeten wir heute Störche in die Freiheit: Schwarzstorch Kerstin und die vier Weißstörche: der glückliche  Ali , der etwas übergewichtige Lutz (4,1kg)   die storchenhofliebende Anna und der inzwischen wieder genesene Petri. 

Florin haben wir doch wieder mit zurück genommen. Er soll doch noch etwas trainieren. und dann wird es erneut versucht. 

Alles Weitere, also Fotos von uns und von unseren Gästen und Paten, Filmchen und Einzelheiten folgen in den nächsten Tagen. 

 

19.08.2019

Aktuell verspricht der Samstag einer der schönsten Tage der Woche zu werden. 
Auf jeden Fall, was das Wetter angeht, aber auch für einige Störche, die dann wieder in die Freiheit geschickt werden. Diesmal sind es LutzFlorin und Schwarzstorch Kerstin.

Auch Petri, der kleine Rumtreiber, der sich nicht so recht vom Storchenhof trennen will oder kann, wird dabei sein. Er wurde wieder aufgenommen, da er sich eine kleine Blessur mi einem Hämatom am Flügel zugezogen hatte. Der schlaue Vogel kam zu uns, um um Hilfe für sich zu suchen, die er natürlich bekam. 

Anna, die ja eigentlich schon längst unterwegs sein sollte, blieb uns doch auch treu. Nun startet ein neuer Versuch mit mehreren Artgenossen. 


Die Vorbereitungsarbeiten auf dem Storchenhof beginnen 14:00 Uhr, danach fahren wir wieder im Konvoy zum Auswilderungsgebiet.
Wir freuen uns auf das Ereignis und auf euch! 

 

Zurück