Neues vom Hof - News Details

4. Herbstauswilderung erfolgreich

Drei Störche der Gruppe
Drei Störche der Gruppe

Zunächst waren für die heutige Auswilderung 5 Jungstöche vorgesehen, aber auf der Wiese waren es dann sechs? 
Dabei waren Mailo, Elli, Lennard, ein leider namenlos Gebliebener sowie Hermine.

Einer der am 25.08.2018 ausgewilderten Störche gesellte sich zu der Gruppe.

Alles lief wie am Schnürchen, ruhig und harmonisch. Die Störche orientierten sich wieder auf der Pferdekoppel, einige von ihnen wagten einen ersten kleinen Rundflug. 

Nachdem sich die meisten Besucher bereits verabschiedet hatten, erhob sich später die gesamte Gruppe in den Himmel. 

Alles Gute! 

 

So viele Fotos, und wenn sie auch nicht alle so gut gelungen sind heute, die darf man keinem vorenthalten. Leider verabschiedete sich dann auch noch der Akku.

Schauen Sie sich die Bilder in einer kleinen Diashow als Video an

Achtung! Nachfolgendes bitte nicht allzu ernst nehmen!

Die nicht ganz ernst gemeinte Auswilderungsdokumentation vom 01.September 2019. Wir haben uns mal im Storchengedankenlesen versucht.
Irgendwie riefen die Fotos mit dieser Musik nach einer Interpretation.

Ankündigung

Ein Storch wird freigelassen (Foto aus 2010)
Ein Storch wird freigelassen (Foto aus 2010)

29.08.2018
Es geht Schlag auf Schlag, erneut werden Störche in die Freiheit entlassen. Diesmal sind 5 Störche dafür vorgesehen, die noch zu beobachten waren und bei denen sich jetzt gezeigt hat, dass auch sie fit für die Wildnis sind. 

Die Vorbereitungen beginnen wieder um 10:00 Uhr am 01.September 2018 auf dem Storchenhof.

Zurück