Tierpatenschaften

Romeo

Weißstorch Romeo – Storchenhof Loburg
Weißstorch Romeo – Storchenhof Loburg
Weißstorch Romeo – Storchenhof Loburg
Weißstorch Romeo – Storchenhof Loburg
Weißstorch Romeo – Storchenhof Loburg
Weißstorch Romeo – Storchenhof Loburg
Weißstorch Romeo – Storchenhof Loburg
Produktoptionen
Artikelnummer: p-0008

Romeo ist der 1000. im Storchenhof zur Pflege aufgenommene Storch. Sein Schicksal ist besonders tragisch: Der kleine Ort, wo sein Horst stand, war sehr stolz auf sein Storchenpaar mit zwei Jungen. Im Jahr 2002 gab es die "große Flut" und viele Unwetter. Auch hier tobte ein fürchterlicher Sturm, als der Storch gerade Wache bei seinen Jungen hielt. Der Sturm knickte eine in der Nähe stehende Pappel, die auf den Horst kippte und die beiden Jungen erschlug. Der Storch stürzte ab und kam mit gebrochenem Flügel in die Tierklinik nach Magdeburg. Dort wurde der gebrochene Knochen genagelt. Der Bruch ist gut verheilt, aber bei komplizierten Frakturen ist die Heilung sehr langwierig und heilt oft nicht vollkommen aus. Romeo kann nie wieder fliegen.

Romeo lebt im Freilauf

 

zuzügl. Versandkosten

50,00 

Zurück

Filter zurücksetzen
 
  Warenkorb