Menü

Patentiere News

Familienglück bei Jonas und Novi

Beide jetzt auch beringt

Der glückliche Umstand, dass die Feuerwehr Zeit für die Störche hatte, ermöglichte es, dass heute beide beringt werden konnten. 

 

Jonas und Novi kümmern sich fleißig um ihren Nachwuchs. Die Jungstörche sind wohl genährt, kräftig und stehen schon gekonnt auf ihren Zehen. Sie nehmen auch bereits Anteil am Geschehen um den Horst und unter dem Horst. 

Info: Jungstörche hocken nach dem Schlupf auf ihren langen Füßen. Erst nach einiger Zeit stellen sie sich auf ihre Zehen. Sobald die Jungstörche auf den Zehen stehen, bewegen sie sich rückwärts Richtung Nestrand und koten über diesen aus dem Nest hinaus.

 

Zurück