Satellitentelemetrie Albert News Details

Albert, 20. 8. 2016

Schafft Albert heute die Karparten?

Albert kurz vor den Karparten

Am 14. August übernachtete Albertin Polen bei dem Dorf Krzywina im Südwesten von Polen.

Die nächste Nacht verbrachte er nach einem Flug von 290 km dann in der Slowakei. Nach 220 km Wegstrecke erreichte er am 16. August in Ungarn seinen nächsten Schlafplatz. Die Grenze zu Rumänien überflog Albert am 17.8. Derzeit hält er sich noch weiter in Rumänien auf, allerdings 250 km weiter südöstlich.

Am Vormittag des 21. August sehen wir Albert wieder in der Luft und die Karparten vor ihm. Die Wetterbedingungen für eine heutige Überquerung sind gut, es ist sonnig bei Temperaturen um 28° und einem leichten Wind aus Nord.

Zurück