Satellitentelemetrie Albert News Details

Albert, 27.2.2016

Am 23. Februzar 2016 hat Albert nun endlich seinen Rückflug nach Deutschland angetreten.

Von seinem letzten Rastgebiet von Bethal in Südafrika ist er morgens aufgebrochen. In den beiden ersten Tagen flog er noch etwas verhalten und überflog erst am 25.2. wieder den südlichen Wendekreis. Am selben Tag gelangte er dann nach Simbabwe und hier war er auch am 27. Februar abends. Er übernachtet in der Provinz Mashonaland West.

Seit seinem Aufbruch am 23.2. ist Albert gut 840 km gezogen.

Zurück