Satellitentelemetrie Albert News Details

Albert im Jerichower Land (28.05.2016)

Was macht er denn nun wieder?

Das Wetter hat Albert heute regelrecht getragen.

Bereits 15:30 Uhr war Albert in der Nähe von Loburg, ist aber nicht weitergeflogen. In Rottenau machte er plötzlich einen Schwenk nach Süden und zog Richtung Zerbst weiter. Rottenau ist etwa 2 Kilometer entfernt von seinem heimatlichen Horst.
Da aber zwischen den Koordinaten, die uns übermittelt wurden, fast zwei Stunden liegen, ist ja nicht auszuschließen, dass er in Loburg vorbeigeschaut hat. Wenn es so ist, hat er sich sehr schnell vertreiben lassen.

Jetzt hält er sich zwischen Jütrichau und Luso südöstlich von Zerbst auf.

Albert, diese Reise ist ja gespickt mit Überraschungen!

 

Zurück