Menü

Satellitentelemetrie Albert News Details

Albert weiterhin in der Türkei (09.05.2016)

Er ist Fußgänger?

Albert scheint ein ergiebiges Futtergebiet gefunden zu haben, und zwar auf einem Militärflugplatz südlich von Bandirma, einer türkischen Hafenstadt am Marmarameer. Die Koordinaten seit gestern Nachmittag vermitteln den Eindruck, dass er wirklich Stück für Stück dort regelrecht abläuft. Übernachtet hat er auf einer Begrenzungsmauer eines der kreisrunden Flugzeugparkplätze dort und war heute auch wieder dort auf Nahrungssuche.

Verständlicher wäre ja ein Aufenthalt noch weiter südlich. nämlich im Kuşcenneti Naturpark. Eine wundervolle Gegend für Vögel am Manyas See oder Manyas Gölü, auch der Vogel-See genannt. Dieser ist nur etwa 7 kilometer weiter südlich, velleicht überlegt es sich Albert ja auch noch.

 

 

Zurück