Satellitentelemetrie Albert News Details

Alberts Kinder am 3.10.2013

Die beiden verbliebenen Kinder von Albert und Mina haben es bis nach Afrika geschafft.

Sie sind in unterschiedlichen Schwärmen gezogen und haben verschieden Länder als Rastplatz gewählt.

Während HL 466 auf den Spuren seines Vaters Albert von Lotto in den Tschad zieht , hat HL 467 eine östlichere Route gewählt. Er wurde am 3.10. im Osten vom Sudan geortet, HL 466 ist dagegen im Osten vom Tschad.

Zurück