Satellitentelemetrie Albert News Details

Jungstörche bereiten sich auf ihre große Reise vor

Ausflüge und Bruchlandungen

Jungstörche bereiten sich auf ihre große Reise vor

Seit ca. drei Wochen sind unsere drei Jungtiere flügge und perfektionieren ihre Flugkünste. Wir freuen uns besonders darüber, dass der Adoptivstorch "Haki", der am 9.6. in den Wiesenhorst eingesetzt wurde, so erfolgreich herangewachsen ist. Auf dem Bild können Sie sehen, wie sich unsere Jungstörche vor dem nächsten "Ausflug" putzen.  Jung- und Elterntiere sind zwar nur noch selten im Horst anwesend, dafür sind nun einige schöne Flugmanöver zu beobachten.

Auch die Jungstörche aus der Umgebung trainieren ihre Flugfähigkeit. Deshalb trudeln auf dem Storchenhof immer mehr junge "Bruchpiloten" ein, die bei ihren ersten Flugversuchen ungünstig abgeflogen oder gelandet sind. Neben unseren jungen Neuankömmlingen gibt es allerdings auch Tiere, die wieder gesund in die Freiheit entlassen werden können. Heute haben wir gemeinsam mit einigen Besuchern einen Altstorch aus Merschwitz ausgewildert.

 

 

Zurück