Satellitentelemetrie Lysann

Eine Störchin mit Mission

Wir stellen vor: Lysann, Alter unbekannt, AL25

Lysann am 02.07.2018

Anfang Juli hatte Dr.Michael Kaatz einen Plan. Er fuhr mit Netzkanone, Ringen und Sender los und wollte eigentlich entweder Nobby oder Albert Jr. damit versehen. Leider missglückte das.

Aber ein anderer, bisher unbekannter Storch ging im im wahrsten Sinne des Wortes ins Netz. 

Lysann, eine ausgewachsene Störchin, wie die DNA-Bestimmung bestätigte, ist seit dem 02.Juli 2018 auf wissenschaftlicher Mission unterwegs. 

Nur durch die Besenderung konnten wir feststellen, dass ihr Heimathorst in Köpernitz, unweit der Autobahnraststätte Buckautal steht. Zumindest hielt sie sich dort die meiste Zeit mit ihrem Partner auf. Gebrütet hat sie aber scheinbar nicht.

Wie sich in den letzten Tagen zeigte, ist sie ebenfalls eine Ostzieherin. Uns stehen also wieder spannende Momente bevor, wenn wir sie begleiten auf ihrem Zug. 

 

 

Zurück