Satellitentelemetrie Nobby

Nobby am 09. März 2020

aktuelle Position von Nobby

Nobby 09.03. 10:30 Uhr

Von Alpu ist Nobby am 8. März weitere 180 km gezogen. Sein Weg führte nach Nordwesten, vorbei am Ostufer des İznik-See im Südosten der Marmararegion. Auf seinem weiteren Weg überquerte Nobby parallel zur Osman-Gazi-Hängebrücke die Bucht von Izmit zwischen und Altınova und Dilovası.

Von hier aus fehlten Nobby bis zum Bosporus nur noch 50 km. Dort angekommen zog er bei Beykoz, einem Stadtteil auf der asiatischen Seite von İstanbul nördlich der Fatih-Sultan-Mehmet-Brücke über den Bosporus. Hier erreichte Nobby dann den europäischen Teil der Stadt.

Um 10:30 Uhr kamen die Signale seines Senders dann 30 km weiter zwischen dem Airport Istanbul und dem Stadtteil Arnavutköy im Westen der Stadt, also auf der europäischen Seite.

Zurück