Satellitentelemetrie Nobby

Nobby am 13. August 2019

aktuelle Position von Nobby

Nobby hat in Tschechien übernachtet

Nobby ist zügig unterwegs, gegen 9:30 MESZ erreichte er südlich von Görlitz beim Berzdorfer See schon Polen. Seine Querung der Grenze lag nur 3 km südlich von Rolandos Überflug. Durch Niederschlesien, vorbei an Waldenburg, zog Nobby weiter nach Südosten. Bei Ziębice querte er den Weg von Rolando, der hier einen Tag zuvor entlang zog. Noch war sein Tag aber nicht zu Ende, er setzte seinen Flug fort, sah Racibórz (Ratibor) unter sich gelangte gegen 18 Uhr in den Osten von Tschechien. Kurz hinter der Grenze beendete er seine Tagesetappe nach 332 km.
Nur 6 Stunden früher querte Rolando hier die Grenze.

 

Zurück