Satellitentelemetrie Nobby

Nobby am 26. März 2021

Nobby sitzt in Istanbul fest.

Istanbul hat Nobby am 22. März erreicht, doch seitdem hindert ihn schlechtes Wetter am Weiterflug. Kälte und Regenwetter zwangen ihn und hunderte andere Störche zur Landung. Teilweise landeten sie an äußerst ungewöhnlichen Orten, so z.B. auf dem Campus der Technischen Universität Yıldız in Davutpaşa. . 

Nobby hat es jedoch nicht einmal über den Bosporus geschafft, er treibt sich auf einer Mülldeponie/Bauhof umher. Am 26. März war er ein wenig nach Süden geflogen, geortet wurde er auf einer kleinen Grünfläche.

Wenn wir uns die Wettervorhersage betrachten, ist für heute auch kein Weiterflug zu erwarten. Es regnet bis in die Abendstunden und erst am Sonnabend gegen Mittag wird es besser. Der Regen ist vorbei und der Wind weht aus südlichen Richtungen. Allerdings lassen die Temperaturen um die 10°C zu wünschen übrig.

Zurück