Satellitentelemetrie Rolando

Rolando am 01.09.2018

aktuelle Position

Nach 3 Tagen Funkstille meldete sich Rolandos Sender wieder am 1. September. Er hat Syrien und den Libanon unbeschadet hinter sich gelassen und übernachtete am 1. September in Jordanien. In den zurückliegenden Tagen ist er knapp 600 km weiter voran gekommen. Seine Raststätte in Jordanien lag nordöstlich von Juwafat al-kafrayn in der Region Al-Balqa. Das liegt am östlichen Ufer des Jordangrabens, kurz vor dem Toten Meer.

Zurück