Satellitentelemetrie Rolando

Rolando am 06.04.2019

aktuelle Position

Rolando ist auf dem Sprung nach Europa

In den letzten beiden Tagen hat Rolando den asiatischen Teil der Türkei fast durchquert.

710 km ist er von seinem Schlafplatz am 4.4. beim Dorf Gümüşyazı in der Provinz Adana bis nach Istanbul gezogen.

Den mittleren Taurus hat er am 5.4. östlich vom Cehennem Deresi Milli Parkı überflogen. Hier ist der Bergkamm fast 3000 m hoch. Von hier zog Rolando weiter nach Nordwesten und rastete am 5.4. abends nahe Beşışıklı in der Provinz Konya.

Am 6. April setzte er seinen Heimzug fort und gelangte schließlich am Abend an den Bosporus, den er an diesem Tag jedoch nicht mehr überflog.

 

Zurück