Satellitentelemetrie Rolando

Rolando am 14. November 2019

aktuelle Position

 

Rolando ist auf dem Weg nach Osten

Vom 2. November bis zum 09. November ist Rolando im Tschad rund 75 km nach Südosten gewandert. Dann machte er wieder kehrt und erreichte am 11. November gegen Mittag wieder seinen Ausgangspunkt vom 2. November.

Am 12. November ging es dann zuerst 35 km nach Nordwesten, am späten Vormittag wechselte er nach Nordosten. Am Abend rastete Rolando 175 km weiter östlich nahe am Lake Fitri. Hier blieb er jedoch nicht, sondern zog am 13. November weitere 155 km nach Osten und übernachtete südlich von Ati.

Weitere 140 km zog Rolando dann am 14. November nach Osten. Abends erreichte er eine Buschlandschaft, die mit Wadi durchzogen ist. Hier übernachtete er 8 km nördlich der kleinen Stadt Oum Hadjer.

Seit dem 2. November ist Rolando 470 km nach Osten gezogen.

Im Jahr 2018 ist Rolando Anfang November nahe Oum Hadjer gewesen auf seinem Weg nach Osten.

Zurück