Satellitentelemetrie Rolando

Rolando am 18. August 2019

aktuelle Position

Rolando in Asien gelandet

350 km ist Rolando am 18. August gezogen.

Er ist nicht direkt über den Bosporus geflogen, sonder hat den kürzeren Weg über das Marmarameer gewählt. Bei Bakırköy, einem Stadtteil auf der europäischen Seite von Istanbul hat er sich auf 900 m Höhe geschraubt und dann Kurs aufs Meer genommen. Über der kleinen Inselgruppe Prinzeninseln im Marmarameer, die in einer Entfernung von 10 bis 23 Kilometern südöstlich des Bosporus liegen, gewann Rolando nochmals Höhe und erreichte bei Tavşanlı die Küste der türkischen Provinz Kütahya. Für die 60 km Strecke über das Marmarameer benötigte Rolando 90 Minuten.

Eine Stunde früher als Nobby landete er ebenfalls in der Provinz Yalova beim Dorf Kabaklı.

Herbstzug 2019 auf Google-Maps

Mit einem Klick auf das Kästchen oben rechts auf der Karte öffnet sich eine größere Karte mit weiteren Informationen.

  • Herbstzug = rot, letzte Strecke = blau
  • Auf der linken Seite gibt es dort ein Steuerfeld mit verschiedenen Kartenebenen, die sich ein- oder ausblenden lassen. Wenn Sie in diesem Steuerfeld auf den Pfeil nach unten klicken sehen Sie alle Daten dieser Ebene.

  • Klicken Sie ganz unten auf eines der Bilder, um einen Stil auszuwählen.

(Alle angegebenen Zeiten sind Weltzeit UTC; (MEZ=UTC+1h), (MESZ=UTC+2h) )

Zurück