Satellitentelemetrie Rolando

Rolando am 19. Februar 2020

aktuelle Position

Rolando zieht langsam weiter

 

Seit dem 16.2. ist Rolando rund 200 km weiter nach Nordosten gezogen. Das vollzog sich aber nicht direkt, sondern mit einigen Schlenkern. Insgesamt ist er nämlich eine Strecke von 375 km geflogen.

Am 19. Februar um 4 Uhr morgens hielt sich Rolando im Süden des Sudan nahe des Wadi Abu Hobl zwischen den Ortschaften Kortama und Delami auf.

 

 
 
 

Rolando im Tschad/Sudan 2019/2020 auf Google-Maps