Satellitentelemetrie Rolando

Rolando am 27.03.2019

Rolando in Israel

aktuelle Position

Fast 300 km ist Rolando am 27. März gezogen, hat die Sinai-Halbinsel überquert und ist bis Israel geflogen.

Hier ist er am Nahal Paran gelandet, das ist ein trockenfallendes Flussbett, welches sich vom ägyptischen Sinai quer durch die mittlere Negevregion bis nach Paran zieht.

Die Siedlung Paran in Südisrael liegt nur 20 km südöstlich von Rolandos Ruheplatz.

Zurück