Satellitentelemetrie Rolando

Rolando im "Funkloch"

Am 02.,03. und 04. und auch am 06. und 07.September erreichten uns leider keine neuen Koordinaten.

Derzeit erreichen uns keine neuen Daten von Rolando, aber das kennen wir ja auch schon von Albert, wenn er sich in dem Bereich in Nordafrika aufhielt.

Zurück